Skip to main content

Diplomarbeit unter Creative Commons

Diplomarbeit unter Creative Commons

Laurence Lessig hat auf der WOS3 gesagt: Ich zitiere übersetzt: In den letzten 40 Jahren wurde das kulturelle Leben privatisiert. Wissen wiederum baut in den meisten Fällen auf der Vergangenheit auf. Das Wissen jedoch darf nicht verwandt werden, da es durch entsprechende Copyrights vor der Weiterverwertung geschützt wird. Er stellt weiterhin fest, dass es ein sehr rigides System gibt, das Kreativität verwaltet. Der Fair Use Abschnitt des Copyrights ist genau diese große nicht regulierbare Grauzone bei der Verwertung von Wissen. Laurnce Lessig stellt weiterhin fest, dass jede Bewegung im Netz einen Copyakt beinhaltet, wenn auch häufig nur technisch in form des vorhaltens von Informationen im Cache-Speicher Creative Commons Lizenzvertrag

Dieses Weblog ist unter einer Creative Commons Lizenz lizensiert.

Erster Eintrag

Hallo, das ist mein erster Versuch eines Weblogs. Da ich das Gefühl habe, meine Website leidet an Inaktualität auf der einen Seite, auf der anderen Seite nimmt aber die Zahl der Benutzer stetig zu, möchte ich dem Rechnung tragen und mehr Dienste anbieten. Hoffentlich funktioniert das auch.