Bildung an der Schnittstelle Analog und Digital

Persönliche Tweetcloud 2009

Tweets 2009Seid einer halben Ewigkeit bin ich auf der Suche nach einer Lösung zur Erstellung einer persönlichen Tweetcloud, die nicht zuletzt auch Auskunft über Themen und Ereignisse gibt, die mich beschäftigen und somit für andere Twitterer die Follow und Unfollow Entscheidung erleichtern könnte. Gestern Abend bin ich auf einen Tweet von @Bill_Romanos aufmerksam geworden. Mit der Twitter-Suchmaschine searchtastic kann die Twitter Datenbank viel weiter in die Vergangenheit abgesucht werden, als andere Twittersuchmaschinen. Eine Suche nach dem Twitternamen führt zu einem Ergebnis von in meinem Fall  1984 Tweets bis zum 06.05.2009. Diese Liste kann als Excel-Datei exportiert werden. Mit Wordle kann nun nach einiger Bearbeitung eine halbwegs sinnvolle Cloud zusammengestellt werden. Mit Suchen+Ersetzen noch ein paar stöhrende Verben, Adverben und Konjunktionen raus und fertig.  Hier ein paar Impressionen:
Wordle: twitter2009
Wordle: twitter2009
Wordle: twitter2009
Ich werde mir jetzt ein entsprechendes T-Shirt anfertigen mit Twittername und Wordle-Cloud um für die nächsten Social Events gerüstet zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Worum gehts hier?

@gibro schreibt über den (bisher) schmalen Pfad an dem sich die analoge und die digitale Welt treffen. Welche Möglichkeiten sich daraus für die Bildungspraxis ergeben ist Inhalt dieses Blogs.

Podcast abonnieren

%d Bloggern gefällt das: