Bildung an der Schnittstelle Analog und Digital

The Best of: “Häufig Gesagtes in Seminarräumen”

Ich war am Freitag auf einer Tagung der CAP in Weimar. Am Abend wurden die Trainer_innen gefragt, welches sind die am häufigsten gesagten Sätze im Seminarraum. Ich habe das mal dokumentiert, weil jede_r Praktiker_in hier ihren Lieblingsspruch wiederfinden wird. Ich habe mich beim Lesen köstlich amüsiert. Falls hier noch etwas fehlt schreibt es in die Kommentare.

  • Das haben wir schon immer so gemacht.
  • Was hat dich daran gehindert tiefer rein zu gehen?
  • Das muss ja jeder selber wissen.
  • Ja, genau.
  • Kannst du die Powerpoint an die Teilnehmer mailen?
  • Ich finde das nicht gut, dass du immer alles an dich reisst
  • Wann machen wir Pause?
  • Bitte keine Rollenspiele!
  • Ich glaube, ich reise ab.
  • Wir bilden dazu jetzt mal eine Kleingruppe.
  • Hast du das gehört?
  • Komm bitte zurück in den grünen Sektor!
  • Das war ich nicht.
  • Lauter
  • Machst du das immer so?
  • Ich habe eine Störung
  • Die Cafe-Pause beginnt …
  • Bitte kommt nochmal zusammen.
  • Wo ist hier eigentlich das Dilemma?
  • Die Teilnehmer sind unpünktlich.
  • Jetzt ist noch keine Pause!
  • Ich kann morgen nicht bis zum Abschluss bleiben.
  • Sorry, dass ich zu spät komme.
  • Die Tür bleibt auf.
  • Wie sehen das die Anderen?

12 Kommentare

  1. 28. November 2011    

    Wie lange machen wir heute?
    Können wir Freitag früher Schluss machen?
    Und, was hat es mit dir gemacht?
    Sprich doch bitte mal nur für dich.
    Wie war nochmal das Passwort?

  2. Kai Kai
    28. November 2011    

    Welches Tier bist Du?

  3. @sumsabo @sumsabo
    28. November 2011    

    ich erwarte hier eigentlich gar nichts –

    mal gucken, was mir das so bringt

    Bitte keine Gruppenarbeit

    und denk dran: das ist BildungsURLAUB!

  4. @sumsabo @sumsabo
    28. November 2011    

    mal sehen, was mir das so bringt

    bitte keine Gruppenarbeit

    und denk dran: das ist BildungsURLAUB!

  5. 28. November 2011    

    Woher kommst du?
    Auf welcher Schule bist du?
    Kennst du…?
    Ordnet euch mal nach euren Fächern.
    Ich kann nicht mehr.
    Ist ja wie in der Schule hier!

  6. Jöran Jöran
    28. November 2011    

    Der Computer funktioniert nicht mehr. Dabei habe ich gar nichts gemacht.

    Ich finde meine Datei nicht wieder.

    Das ist was für Leute mit zu viel Zeit.

    Das Internet ist böse. Das habe ich im Fernsehen gesehen.

    Ich möchte nicht kritisieren, aber …

  7. 29. November 2011    

    Man muss auch mal was stehen lassen können.
    Ich will das einfach mal so in den Raum stellen.
    Mit meinen Schülern geht soetwas nicht.
    An unserer Schule würde das nicht klappen.
    Ich hab zum ersten Mal nach dem Studium mal wieder was für mich gelernt und nicht für die Schule.

  8. 29. November 2011    

    Und das Feedback am letzten Tag geben wir einander im Kugellager.
    Ja sind wir denn im Kindergarten?
    Können wir ein Fenster aufmachen? – Es zieht!
    Ach, wenn ich schon die Klangschale und das Tuch in der Mitte sehe …

  9. 29. November 2011    

    Test, ob man mit dem mobile Theme Kommentare hinterlassen kann

  10. gibro gibro
    29. November 2011    

    “Bei uns läuft das anders”
    “is’ was?”
    “ein Satz zum Tag”

  11. B. Doerr B. Doerr
    29. November 2011    

    Bekommen wir noch ein handout / pdf / Mail / Skript oder müssen wir das mitschreiben?

  12. Conny Conny
    29. November 2011    

    Können wir die Mittagspause nicht um zwei Stunden verkürzen? Dann haben wir nachmittags eher Feierabend.

    Also, bei uns im Betrieb läuft das so…

    Sollte man das mitschreiben?

    Kann ich dir mal meinen USB Stick geben, damit du mir deine Präsentation abspeicherst?

    TN: Meine Zugansgdaten funktionieren nicht. Ich: Hast du die denn so eingegeben wie es sein soll? (Achte auf Groß- und Kleinschreibung, etc.) TN: Ja klar. Ich: Gib mir mal deine Zugangsdaten, wir prüfen das zusammen am Rechner. Nach kurzem Test funktioniert natürlich alles.
    TN: Ach, meinen Namen muss ich dann wohl kleinschreiben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Worum gehts hier?

@gibro schreibt über den (bisher) schmalen Pfad an dem sich die analoge und die digitale Welt treffen. Welche Möglichkeiten sich daraus für die Bildungspraxis ergeben ist Inhalt dieses Blogs.

Podcast abonnieren

%d Bloggern gefällt das: