Bildung an der Schnittstelle Analog und Digital

DCB007: Raspberry Pi

CC by 2.0 by SparkFunElectronics

Tobias Hübner alias @medienistik hat auf dem Educamp in Hamburg den Einsatz von Raspberry Pi im Unterricht erklärt. Ich fand das sehr interessant und habe mich ein wenig mit ihm unterhalten, um zu klären, was überhaupt ein Raspberry Pi ist und was das in Kinderhänden macht.

Shownotes:

Creative Commons License AttributionRepublish

4 Kommentare

  1. Marco Schuster Marco Schuster
    21. April 2013    

    Ich habe mir auch gerade meinen ersten Pi besorgt. Es macht einfach nur Spaß damit seine eigenen Projekte zu umzusetzen.

    Allen Anfängern kann ich die Seite http://raspberrypiguide.de/ empfehlen.
    Dort gibt es viele Einsteiger Info’s und eine Liste kompitabler Bauteile

  2. gibro gibro
    25. April 2013    

    ich habe mir auch einen Pi gekauft und darüber einen XBMC Medienplayer realisiert: http://wiki.xbmc.org/?title=Raspberry_Pi

    Ist noch nicht ganz fertig, lässt sich aber schon komplett über das iPad bedienen, inklusive ein- und ausschalten 🙂

  3. 7. Dezember 2013    

    Ich finde solch einen Podcast zum Raspberry Pi eine super idee. So muss man sich nicht immer durch längere Artikel durchlesen und kann sich zurück lehnen und zuhören :-).

    Trotzdem möchte ich euch folgende Seite dennoch ans Herz legen, die mir am Anfang weitergeholfen hat. Es geht um http://raspberrypi-kaufen.de/. Dort erhaltet alle Neuigkeiten und hilfreiche Tutorials.

    Chris

  4. gibro gibro
    9. Dezember 2013    

    danke, sher interessanter Link. Habe ich mir direkt gesichert, das nächste Projekt kommt bestimmt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Worum gehts hier?

@gibro schreibt über den (bisher) schmalen Pfad an dem sich die analoge und die digitale Welt treffen. Welche Möglichkeiten sich daraus für die Bildungspraxis ergeben ist Inhalt dieses Blogs.

Podcast abonnieren

Termine

  • Keine Termine
%d Bloggern gefällt das:
×

REPUBLISHING TERMS

Du darfst diesen Artikel online oder offline unter einer Creative Commons Lizenz wiederveröffentlichen. Du darfst den Text kürzen oder verändern. In diesem Fall bin ich dir für eine kurze Nachricht dankbar. Wenn du diesen Artikel erneut veröffentlichen willst, bitte ich meinen Namen wie folgt zu nennen:

Autor: Guido Brombach, dotcomblog.de

Wenn du Fragen hast, schreib mir eine Mail an gibro@posteo.de

License

Creative Commons License AttributionCreative Commons Attribution
DCB007: Raspberry Pi